Wo beantrage ich das Schmerzensgeld nach einem Autounfall?

Schmerzensgeld wird nach einem Autounfall bei der KFZ-Haftpflichtversicherung des Unfallverursachers geltend gemacht. Da jedes Fahrzeug haftpflichtversichert sein muss, benötigt man letztlich lediglich das KFZ-Kennzeichen des Unfallfahrzeuges um die Versicherung zu ermitteln. Die Ermittlung erfolgt dann über den Zentralruf der Autoversicherer.

Related posts

Wieso ist der Service von CarRight.de kostenlos?

Gibt es Prüfberichte bei der fiktiven Abrechnung?

Was ist die fiktive Abrechnung?