Image default

Fiktive Abrechnung: Wenn die Versicherung die Rechnung anfordert.

Ld. melden sich hier wieder vermehrt Geschädigte, bei denen die fiktive Abrechnung nicht “rund läuft”. Es ist ja insoweit bekannt, dass man, nachdem der Kostenvoranschlag oder das Gutachten ausgezahlt worden ist, man noch Nutzungsausfall geltend machen kann, wenn eine Reparatur bei “Freunden, Bekannten und Verwandten” stattgefunden hat. Der Trend geht jeodch dahin, dass Versicherungen vermehrt Rechnungen von den Geschädigten anfordern.

Fiktive Abrechnung: Lichtbilder sind ausreichend für Nutzungsausfallentschädigung

Die Zusendung einer Rechnung ist für die Nutzungsausfallentschädigung jedoch nicht notwendig. Es reichen Bilder von der Reparatur.

Merkhife zur fiktiven Abrechnung

Keine Rechnungsvorlage bei fiktiver Abrechnung

Bei einer fiktiven Rechnung reicht man regelmäßig keine Rechnung ein, da die Gefahr der Reduktion des Anspruches auf die tatsächlichen Brutto-Reparaturkosten besteht.

Fiktive Abrechnung kostenlos vornehmen lassen.

Die Schadenregulierung mit CarRight.de ist kostenlos.

BGH zur fiktiven Abrechnung nach einem Verkehrsunfall (Urteil vom 03.12.13, Az. VI ZR 24/13)

Lässt der Geschädigte einen Kraftfahrzeugsachschaden sach- und fachgerecht in dem Umfang reparieren, den der eingeschaltete Sachverständige für notwendig gehalten hat, und unterschreiten die von der beauftragten Werkstatt berechneten Reparaturkosten die von dem Sachverständigen angesetzten Kosten, so beläuft sich auch im Rahmen einer fiktiven Abrechnung der zur Herstellung erforderliche Geldbetrag auf die tatsächlich angefallenen Bruttokosten. Der Geschädigte hat in diesem Fall keinen Anspruch auf Zahlung des vom Sachverständigen angesetzten Nettobetrags zuzüglich der tatsächlich gezahlten Umsatzsteuer, soweit dieser Betrag die tatsächlich gezahlten Bruttoreparaturkosten übersteigt.

Related posts

316 StGB Trunkenheit im Verkehr

Anwalt für Verkehrsrecht Schwier

Autounfall: Was ist die fiktive Abrechnung?

Anwalt für Verkehrsrecht Schwier

Fußgängerzone: Rechtsanwalt darf seine Post nicht mit dem Auto holen