Abrechnung nach Gutachten

Abrechnung nach Gutachten Einen Unfall nach Gutachten abzurechnen nennt man auch fiktive Abrechnung. Dies kommt immer dann in Betracht, wenn Sie als Geschädigter den Schaden nicht reparieren lassen wollen, sondern sich die Schadenssumme auszahlen lassen wollen. Die Auszahlung kann dann sinnvoll sein, wenn Ihr Fahrzeug z.,B. schon älter ist oder aber wenn es sich um…
Mehr lesen

Anwalt für Verkehrsrecht

Anwalt für Verkehrsrecht Der Anwalt für Verkehrsrecht hilft immer nach einem Verkehrsunfall. Nicht selten kommt es vor, dass Geschädigte, die nach einem Unfall die Schadensregulierung selbst in die Hand nehmen, im Laufe der Schadensregulierung Probleme bekommen. Dies gilt deswegen, weil auf Seiten der Versicherung geschulte Mitarbeiter und nicht selten ehemalige Rechtsanwälte arbeiten. Diese haben die…
Mehr lesen

Unfallschaden auszahlen lassen

Unfallschaden auszahlen lassen Grundsätzlich können Sie sich einen Unfallschaden auszahlen lassen. Dieses „Unfallschaden auszahlen lassen“, wird im Volksmund auch „fiktive Reparaturkosten“ genannt. Der Fachausdruck für „Unfallschaden auszahlen lassen“ ist jedoch die fiktive Abrechnung. Bei der fiktiven Abrechnung werden sämtliche Schadenspositionen bis auf die gesetzliche Mehrwertsteuer erstattet. Der Regelfall für die fiktive Abrechnung ist der Haftpflichtschadensfall.…
Mehr lesen

VHV Schadensmeldung

VHV Schadensmeldung abgeben Geben Sie Ihre VHV-Schadensmeldung bequem online oder telefonisch ab. Eine VHV-Schadensmeldung bei der Versicherung, die im Haftpflichtschadenfall für Ihren Schaden an Ihrem KFZ aufkommen muss, ist nicht ratsam. Aus anwaltlicher Sicht kann im Haftpflichtschadenbereich nur angeraten werden, die Schadensmeldung bei der VHV über einen Anwalt abzugeben. Dies hat mehrere Gründe. Die Geschichte…
Mehr lesen